Badminton

Zwiebler im Achtelfinale ausgeschieden

SID
Marc Zwiebler hatte gegen Angus Ng Ka Long in zwei Sätzen das Nachsehen
© getty

Der ehemalige Europameister Marc Zwiebler ist bei den Singapur Open im Achtelfinale gescheitert. Der Weltranglisten-15. vom Bundesligisten 1. BC Bischmisheim unterlag Angus Ng Ka Long aus Hongkong mit 15:21, 21:23.

In der ersten Runde des mit 350.000 Dollar dotierten Superseries-Turniers hatte sich der deutsche Rekordmeister Zwiebler 21:17, 21:16 gegen den Inder Ajay Jayaram durchgesetzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung