Samstag, 30.01.2016

Säbelfecht-Weltcup in Padua

Max Hartung auf Platz fünf

Der WM-Dritte Max Hartung (Dormagen) hat beim Weltcup im italienischen Padua als bester von elf deutschen Startern den fünften Platz belegt.

Max Hartung landete am Ende auf Platz fünf
© getty
Max Hartung landete am Ende auf Platz fünf
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 26 Jahre alte Mannschafts-Weltmeister von 2014 musste sich im Viertelfinale dem Südkoreaner Kim Jung Hwan mit 8:15 geschlagen geben. Das Finale entschied Athen-Olympiasieger Aldo Montano aus Italien gegen London-Goldmedaillengewinner Aron Szilagyi aus Ungarn mit 15:12 für sich.

Das könnte Sie auch interessieren
Leichtathleten setzen sich für den Erhalt des Olympiastadions ein

Athleten kämpfen für Erhalt ihres "Wohnzimmers" Olympiastadion

Nicky Hayden ist gestorben

Fünf Tage nach Unfall: Früherer MotoGP-Champion Hayden gestorben

Ludwigsburg verzichtet auf eine Berufung

Nach gescheitertem Protest: Ludwigsburg verzichtet auf Berufung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.