Sonntag, 23.11.2014

Fechten, Weltcup in Budapest

Hübers auf Platz 5

Säbel-Fechter Richard Hübers hat beim Weltcup in Budapest als bester Deutscher Platz fünf belegt. Der 21 Jahre alte Dormagener musste sich im Viertelfinale Italiens Athen-Olympiasieger Aldo Montano mit 9:15 geschlagen geben.

Richard Hübers landet beim Weltcup in Budapest auf dem fünften Rang
© getty
Richard Hübers landet beim Weltcup in Budapest auf dem fünften Rang
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Zuvor hatte Hübers unter anderem den Weltranglistenzweiten Kim Jung-hwan aus Südkorea ausgeschaltet.

Den Sieg in Budapest sicherte sich Kims Landsmann Gu Bongil, der im Achtelfinale Hübers Dormagener Vereinskollegen Nicolas Limbach bezwungen hatte. Die weiteren Deutschen schieden frühzeitig aus.

Szabo: "Kann mit der Weltspitze mitfechten"

"Ich bin mit Richards Ergebnis zufrieden. Er hat gezeigt, dass er mit der Weltspitze mitfechten kann", sagte Bundestrainer Vilmos Szabo: "Die anderen hätte ich aber gern weiter vorn gesehen."

Nichts zu holen war für die deutschen Säbel-Fechterinnen beim Frauen-Weltcup im französischen Orleans. Ann-Sophie Kindler und Stefanie Kubissa schieden jeweils in der Runde der letzten 64 aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Im Finale setzte sich Rodriguez mit 5:1 gegen Harry Ward durch

PDC-Rekord: Rodriguez jüngster Champion aller Zeiten

Neuseeland war beim Americas Cup auch am dritten Tag vorne dabei

America's Cup: Neuseeland schiebt sich auf Platz zwei

Timo Boll startet am Dienstag mit dem Doppel mit Ma Long in das Turnier

Boll und Co.: Freude auf den Einstieg in die Heim-WM


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.