Montag, 14.10.2013

Frischgebackener Tischtennis-Europameister

Ovtcharov vergisst Pokal im Bus

Der frischgebackene Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat wenige Stunden nach seinem Triumph im österreichischen Schwechat eine kleine Schrecksekunde überstehen müssen.

Beinahe hätte Dimitrij Ovtcharov seinen Preis verloren
© getty
Beinahe hätte Dimitrij Ovtcharov seinen Preis verloren

Nach der Siegerehrung und den Pressekonferenzen am Sonntagabend vergaß der 25-Jährige aus Hameln seinen Pokal im Shuttlebus zum Team-Hotel. Nachdem der Olympiadritte das Malheur bemerkt hatte, meldete er sich beim Veranstalter und erhielt die Trophäe eine Stunde später wohlbehalten zurück.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.