Donnerstag, 14.01.2016

DHB-Pokal, Viertelfinale

Löwen-Wiederholungsspiel terminiert

Das Viertelfinalspiel im DHB-Pokal zwischen den Rhein-Neckar Löwen und der MT Melsungen wird am Mittwoch, den 24. Februar, wiederholt. Melsungen hatte erfolgreich Einspruch gegen die 21:22-Niederlage vom 16. Dezember eingelegt.

Die Rhein-Neckar Löwen müssen im DHB-Viertelfinale noch einmal ran
© getty
Die Rhein-Neckar Löwen müssen im DHB-Viertelfinale noch einmal ran

Eine Fehlentscheidung der beiden Schiedsrichter und der offiziellen Spielaufsicht hatte bei der ersten Begegnung zum entscheidenden Strafwurf für die Löwen geführt.

Nach Protest aus Melsungen entschied die 2. Kammer des Bundessportgerichts, die Partie wiederholen zu lassen.

Das Final-Four-Pokalfinale wird am 30. April und 1. Mai 2016 in Hamburg ausgetragen.

Dafür bereits qualifiziert sind Titelverteidiger SG-Flensburg-Handewitt, der SC Magdeburg und der Bergische HC.

Der DHB-Pokal im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Alfred Gislason scheiterte gegen Silkeborg

Kiel kassiert Heimpleite gegen Silkeborg

Der Thüringer HC verliert

Thüringer HC kassiert nächste CLNiederlage

Arpad Sterbik - eine lebende Handball-Legende hört auf

Legende Sterbik beendet Karriere


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.