Flensburg vor Achtelfinal-Einzug

SID
Sonntag, 30.11.2014 | 21:25 Uhr
Holger Glandorf und Co. können allmählich für das Achtelfinale planen
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt steht in der Champions League kurz vor dem Einzug ins Achtelfinale. Der Bundesligadritte feierte am Sonntagabend beim 27:20 (15:10) gegen KIF Kolding aus Kopenhagen seinen vierten Saisonsieg und baute seinen Vorsprung auf Platz fünf, der nicht mehr zum Einzug in die K.o.-Runde reicht, auf sechs Punkte aus.

Bei drei ausstehenden Spielen ist Flensburg nur noch theoretisch zu verdrängen.

Das Team von Trainer Ljubomir Vranjes revanchierte sich für die Hinspielpleite (21:35) bei den Dänen. "Es ist schwierig, so eine Niederlage zu vergessen. Aber wir haben das heute gut gemacht", sagte Vranjes bei Sky: "Wir wollten ihnen wenig Zeit geben. Das ist uns gelungen." Bester Flensburger Torschütze vor 5537 Zuschauern war Thomas Mogensen (7).

In den letzten drei Spielen der Gruppenphase tritt Flensburg bei Alingsas HK (4. Dezember), gegen Besiktas Mogaz HT (11. Februar) und bei Wisla Plock (22. Februar) an.

Die Handball-Champions-League in der Übersicht

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung