Melsungen sicher weiter

SID
Sonntag, 19.10.2014 | 20:56 Uhr
Michael Roth und die MT sind weiter gekommen
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Die MT Melsungen ist bei seiner Premiere auf der internationalen Bühne sicher in die nächste Runde eingezogen. Im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde zum EHF-Cup verlor die Mannschaft von Trainer Michael Roth beim französischen Vertreter Fenix Toulouse zwar mit 23:26 (10:11), erreichte aber nach dem 34:27-Erfolg im Hinspiel problemlos Runde drei.

Die Franzosen erwischten zunächst den besseren Start und gingen mit 6:2 und 7:3 in Führung. Die MT ließ sich jedoch nicht aus dem Konzept bringen und arbeitete sich wieder heran. In der Folgezeit entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der keine Mannschaft eine größere Führung aufbauen konnte.

Die Paarungen der dritten Qualifikationsrunde werden am Dienstag (21. Oktober) ausgelost. Dann sind auch die beiden anderen deutschen Vertreter HSV Handball und Füchse Berlin sowie die jeweiligen Zweiten und Dritten von drei Qualifikationsgruppe der Champions League im Lostopf. Die dritte Runde ist vorgesehen an den Wochenenden 22./23. November und 29./30. November.

Die MT Melsungen in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung