Sonntag, 19.10.2014

Champions League

Thüringer HC startet mit Sieg

Der deutsche Frauen-Meister Thüringer HC hat am ersten Spieltag der Champions League einen ungefährdeten Sieg gefeiert. Gegen den kroatischen Qualifikanten HC Podravka Vegeta gewann das Team von Trainer Herbert Müller am Sonntag in der heimischen Wiedigsburghalle in Nordhausen mit 33:20 (14:11) und übernahm damit in der Gruppe B die Tabellenführung.

Der Thüringer HC ist mit einem Sieg in die Champions League gestartet
© getty
Der Thüringer HC ist mit einem Sieg in die Champions League gestartet
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nächster Gegner der Thüringerinnen ist der mazedonische Klub WHC Vardar SCBT am 25. Oktober. Die ersten drei Mannschaften einer Gruppe ziehen in die Hauptrunde der Champions League ein.

Leipzig war dagegen am Samstag chancenlos. Beim russischen Vertreter Dinamo Wolgograd verlor das Team von Trainer Norman Rentsch 19:27 (10:16). Der nächste Leipziger Gegner ist der slowenische Klub RK Krim Mercator am 26. Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren
Lübbecke schafft bereits fünf Tage vor Saisonschluss den Wiederaufstieg

N-Lübbeckes Wiederaufstieg in Handball-Bundesliga perfekt

Balingen und Coburg haben noch einige Spiele um das rettende Ufer zu erreichen

Balingen und Coburg in immer größerer Not

Das Final Four der Champions League findet erstmals ohne deutsche Beteiligung statt

Kiels Aus besiegelt Bundesliga-Debakel


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.