Freitag, 18.01.2008

Handball-EM: Tag 2 im Überblick

Gastgeber basteln am Wintermärchen

Bergen - Gastgeber Norwegen und Olympiasieger Kroatien haben als erste Mannschaften vorzeitig die Hauptrunde bei der Handball-Europameisterschaft erreicht.

Steinar Ege, Handball EM, Norwegen
© DPA

Einen Tag nach dem überraschenden 27:26-Erfolg gegen den WM-Dritten Dänemark deklassierte Norwegen in Drammen Russland mit 32:21 (15:10). Überragender Spieler beim Gastgeber war Torhüter Steinar Ege. Der ehemalige Bundesliga-Spieler des THW Kiel und des VfL Gummersbach parierte mit einer Weltklasseleistung 58 Prozent aller Torwürfe der Russen.

Vor 4650 Zuschauern warf der frühere Bundesliga-Akteur Frode Hagen (9) die meisten Tore für Norwegen, das mit 4:0 Punkten die Tabelle in der Gruppe B anführt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Auch Kroatien qualifiziert 

Auf dem besten Weg in die Hauptrunde ist auch Dänemark. Die Skandinavier feierten mit dem 32:24 (18:9) über Außenseiter Montenegro ihren ersten Sieg bei diesem Turnier. Der Hamburger Hans Lindberg warf dabei ebenso fünf Tore wie der frühere Flensburger Joachim Boldsen und Lars Rasmussen. Wie beim 25:25 gegen Russland am Vortag traf für EM-Neuling Montenegro Alen Muratovic (9) am besten.

In der Gruppe A kam Kroatien mit dem 30:26 (13:13) über Tschechien zum zweiten Sieg nach dem 32:27 zum Auftakt gegen den WM-Zweiten Polen. Rückraum-Star Ivano Balic (6) war vor 1200 Zuschauern in Stavanger einmal mehr bester Torschütze für den Olympiasieger, während Jiri Vitek (7/5) die meisten Tore für Tschechien erzielte.

Anschließend behauptete sich Polen mit 33:27 (23:14) gegen Slowenien. Karol Bielecki von den Rhein-Neckar Löwen warf neun Tore für den WM-Zweiten, der Artur Siodmiak wegen einer Roten Karte nach drei Zeitstrafen verlor. Ales Pajovic (7/2) war bester Werfer für Slowenien.

Das könnte Sie auch interessieren
Rhein-Neckar Löwen haben in Flensburg gewonnen

Löwen nach Sieg in Flensburg vor Titelverteidigung

Frank Flatten muss einen Posten abgeben

Neues Führungsteam für den VfL Gummersbach

Göppingen und der Bergische HC haben den Klassenerhalt im Blick

Klassenerhalt im Blick: Siege für Göppingen und Bergischen HC


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.