2. Liga - 24. Spieltag

Ingolstadt blamiert KSC im Kellerduell

SID
Sonntag, 27.02.2011 | 15:26 Uhr
Stefan Leitl brachte den FC Ingolstadt 04 mit seinen beiden Treffern auf die Siegerstraße
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der FC Ingolstadt hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga neue Hoffnung geschöpft. Die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann setzte sich im Kellerduell beim enttäuschenden Karlsruher SC überraschend klar mit 4:1 (2:0) durch und verkürzte den Rückstand zum Relegationsplatz auf drei Punkte.

KSC-Trainer Uwe Rapolder leitete durch personelle Fehlentscheidungen die Niederlage seiner Elf selbst ein.

Vor 12.739 Zuschauern erzielten der starke Stefan Leitl mit seinen Saisontoren Nummer acht und neun (5./53., per Foulelfmeter), Caiuby (38.) sowie Edson Buddle (81.) die Tore für den FC Ingolstadt. Es war erst der zweite Auswärtssieg für Ingolstadt in der laufenden Saison nach dem 4:1-Sieg in Bochum Ende November. Für den KSC traf lediglich Andrei Cristea (89.).

Karlsruhes Trainer Rapolder wollte die Wende nach der Pause erzwingen und brachte in Matthias Langkamp, Andrei Cristea und Serhat Akin gleich drei neue Spieler.

Der Schuss ging jedoch nach hinten los. Akin schied in der 60. Minute mit einer Verletzung an der Schulter aus, so dass die Gastgeber fortan mit zehn Spielern auskommen mussten. Auch die Nominierung von Christian Timm für die Startelf erwies sich als Fehlgriff. Der frühere Bundesliga-Profi war bis zu seiner Auswechselung zur zweiten Halbzeit ein ständiger Unsicherheitsfaktor.

Karlsruher SC - FC Ingolstadt 04: Daten und Fakten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung