Dienstag, 16.02.2016

Nach Schlägerei in der Diskothek

Bewährung für Azemi

Ilir Azemi von Zweitligist Greuther Fürth wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Der 23-Jährige hatte sich im Mai 2015 vor einer Nürnberger Diskothek eine Schlägerei geliefert

Ilir Azemi ist zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden
© getty
Ilir Azemi ist zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden

Nach Informationen der Bild-Zeitung beträgt die Dauer der Strafe acht Monate. Das wollten jedoch weder der Spieler noch der Verein bestätigen. Azemi hat den Strafbefehl akzeptiert, was bedeutet, dass das Strafmaß nicht über einem Jahr liegen kann.

"Ich habe einen Fehler begangen, den ich sehr bedauere und für den ich nun die Verantwortung übernommen habe, wenn ich auch das Strafmaß als zu hoch erachte", sagte der Stürmer gegenüber Sport1.

Im Mai des vergangenen Jahres soll Azemi aus einer Disko geflogen sein und anschließend einen Security-Mann und einem Bundespolizisten angegangen haben.

Der Stürmer arbeitet derzeit in Fürth an seinem Comeback nach seinem schweren Verkehrsunfall im August 2014.

Ilir Azemi im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Azemi gibt alles für sein Comeback

Fürth: Vertrag mit Azemi verlängert

Ilir Azemi (l.) kämpft sich nach seinem Autounfall wieder zurück

Azemi: "Dankbar, dass ich noch lebe"

Ilir Azemi ist weiter auf dem Weg der Besserung

Azemi macht weiter Fortschritte


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.