Dienstag, 26.01.2016

Abschied vom FSV

Bittroff wechselt nach Chemnitz

Abwehrspieler Alexander Bittroff hat seinen Vertrag beim Zweitligisten FSV Frankfurt aufgelöst und wechselt zum Drittligisten Chemnitzer FC. Das teilten die Hessen am Dienstag mit.

Alexander Bitroff wagt den Sprung zum Chemnitzer FC
© getty
Alexander Bitroff wagt den Sprung zum Chemnitzer FC
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der 27-Jährige erhält in Chemnitz einen Vertrag bis Juni 2017 mit Option auf ein weiteres Jahr. "Dieser Schritt ist für beide Seiten die beste Lösung", sagte FSV-Geschäftsführer Clemens Krüger.

Alexander Bitroff im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Miiko Albornoz kam 2014 von Malmö nach Hannover

Albornoz verlängert bei Hannover bis 2020 - Baller kommt von Gladbach

Korbinian Vollmann erzielte sechs Tore in 30 Pflichtspielen in dieser Saison

Vollmann bleibt beim SVS

Ewald Lienen gibt sein Traineramt freiwillig auf

St. Pauli: Lienen legt Traineramt nieder


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.