Compper glaubt an Aufstieg

"RB ist für viele eine Bedrohung"

SID
Freitag, 19.12.2014 | 14:32 Uhr
Marvin Compper glaubt fest an das Projekt RB Leipzig
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Ex-Nationalspieler Marvin Compper vom Zweitligisten RB Leipzig glaubt, dass das Unterhaus nur eine Durchgangsstation für den sächsischen Klub darstellt. "Es ist da etwas in Bewegung geraten. Für viele ist RB Leipzig eine Bedrohung für den Platz des eigenen Vereins", sagte der 29 Jahre alte Abwehrspieler der "Rheinischen Post".

Es sei zu erwarten, "dass Leipzig die nächsten Schritte machen wird - wann auch immer. Das bedeutet, dass ein anderer Verein nicht mehr in der Bundesliga sein wird", äußerte er. Es sei eine natürliche Reaktion, "dass Leipzig Ablehnung erfährt. Mit Hoffenheim war das am Anfang genauso".

Inzwischen sei die Akzeptanz deutlich gestiegen. "Bei RB wird es vielleicht ein wenig länger dauern, aber auch hier wird sich das ändern", so Compper. Der Defensivspezialist war zu Saisonbeginn vom AC Florenz nach Leipzig gewechselt.

Marvin Compper im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung