Mittwoch, 29.01.2014

Vertrag in beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst

Mosquera verlässt Energie Cottbus

Stürmer John Jairo Mosquera verlässt Energie Cottbus mit sofortiger Wirkung. Der Vertrag des 26-Jährigen wurde im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

In dieser Saison kam Mosquera nur fünf mal zum Einsatz und wurde dabei vier Mal eingewechselt
© getty
In dieser Saison kam Mosquera nur fünf mal zum Einsatz und wurde dabei vier Mal eingewechselt

Der Kolumbianer kann sich einen neuen Klub suchen. "John Jairo konnte in seiner Cottbuser Zeit weder seine eigenen noch die Erwartungen des FC Energie erfüllen. Zudem hat sich die Konkurrenzsituation in der Offensive verschärft", sagte Trainer Stephan Schmidt von Liga-Schlusslicht Energie Cottbus.

Der Kolumbianer bestritt für Energie seit Januar 2013 14 Zweitliga-Spiele.

Energie Cottbus im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Das Sportgericht des DFB bittet Energie Cottbus zur Kasse

4000 Euro Geldstrafe für Energie Cottbus

Michael Schulze (l.) wechselt zu den Roten Teufeln

FCK holt Energie-Abwehrspieler Schulze

Moritz Hartmann sorgte für den Führungstreffer beim FC Ingolstadt

Cottbus misslingt Abschied


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.