Dienstag, 07.01.2014

Torschützenkönig der Regionalliga

Michel wechselt zu Energie Cottbus

Energie Cottbus hat Mittelfeldspieler Sven Michel verpflichtet. Der 23-Jährige von der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2016.

Sven Michel soll der Cottbusser Truppe in der Rückrunde zur Seite stehen
© getty
Sven Michel soll der Cottbusser Truppe in der Rückrunde zur Seite stehen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Cottbuser Co-Trainer Jörg Böhme hatte den Torschützenkönig der Regionalliga-Saison 2012/2013 (20 Tore) zuletzt mehrfach am Niederrhein beobachtet. Erst im vergangenen Winter war Michel von den Sportfreunden Siegen nach Mönchengladbach gewechselt, kam dort aber über eine Rolle als Spieler der Regionalliga-Reserve nicht hinaus.

Energie Cottbus im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Miiko Albornoz kam 2014 von Malmö nach Hannover

Albornoz verlängert bei Hannover bis 2020 - Baller kommt von Gladbach

Korbinian Vollmann erzielte sechs Tore in 30 Pflichtspielen in dieser Saison

Vollmann bleibt beim SVS

Ewald Lienen gibt sein Traineramt freiwillig auf

St. Pauli: Lienen legt Traineramt nieder


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.