Fussball

WM 2018, Gruppe B: Weiterkommen, Tabelle, Ausgangslage und Achtelfinale

Von SPOX
Montag, 25.06.2018 | 19:15 Uhr

Bei der WM in Russland steht der dritte Spieltag in Gruppe B auf dem Plan: Während Spanien auf Marokko trifft (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER), stehen sich Portugal und der Iran gegenüber (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER). Außer Marokko haben alle Teams Chancen auf das Achtelfinale. SPOX erklärt die Ausgangslage aller Teams vor den entscheidenden Spielen und wirft einen Blick auf die möglichen Achtelfinalgegner.

Nach zwei Niederlagen ist Marokko bereits aus dem Turnier ausgeschieden. Portugal und Spanien haben jeweils vier Punkte auf dem Konto, der Iran hat bisher drei Zähler geholt. In der Gruppe B sind diverse Szenarien nach dem dritten Spieltag denkbar, hier gibt es die Erklärung für alle Möglichkeiten.

WM: So wird Spanien Gruppensieger

  • Spanien gewinnt gegen Marokko und Portugal gewinnt nicht gegen den Iran.
  • Spanien gewinnt gegen Marokko und Portugal gewinnt mit einer niedrigeren Tordifferenz gegen den Iran.
  • Spanien und Portugal spielen jeweils Unentschieden, Portugal schießt dabei aber weniger Tore als Spanien.
  • Spanien und Portugal spielen jeweils Unentschieden und erzielen dabei gleich viele Tore. Spanien schneidet in der Fair-Play-Wertung besser ab.
  • Spanien und Portugal gewinnen mit der selben Tordifferenz, Portugal schneidet aber in der Fair-Play-Wertung schlechter ab.

Gruppe B: So kommt Spanien auch weiter

  • Holen die Spanier gegen Marokko mindestens einen Punkt, stehen sie unabhängig vom Ergebnis des Parallelspiels im Achtelfinale.
  • Spanien verliert gegen Marokko und Portugal holt drei Punkte.
  • Spanien verliert gegen Marokko und Portugal verliert mit einer höheren Tordifferenz gegen den Iran.

WM: So wird Portugal Gruppensieger

  • Portugal gewinnt gegen den Iran und Spanien gewinnt nicht gegen Marokko.
  • Portugal gewinnt mit einer höheren Tordifferenz gegen den Iran als Spanien gegen Marokko.
  • Portugal spielt Unentschieden. Spanien holt gleichzeitig einen Punkt gegen Marokko, schießt dabei aber weniger Tore als Portugal.
  • Spanien und Portugal spielen jeweils Unentschieden und erzielen dabei gleich viele Tore. Portugal schneidet in der Fair-Play-Wertung besser ab.
  • Spanien und Portugal gewinnen und haben damit die selbe Tordifferenz. Portugal schneidet aber in der Fair-Play-Wertung besser ab.
  • Portugal spielt Unentschieden und Spanien verliert.

Gruppe B: So kommt Portugal auch weiter

  • Holt Portugal gegen den Iran mindestens einen Punkt, ist der Europameister sicher im Achtelfinale.
  • Portugal verliert gegen den Iran und Spanien verliert mit einer höheren Tordifferenz gegen Marokko

WM: So wird der Iran Gruppensieger

  • Der Iran gewinnt gegen Portugal und Spanien gewinnt nicht gegen Marokko.

Gruppe B: So kommt der Iran weiter

  • Der Iran gewinnt gegen Portugal.
  • Der Iran holt einen Punkt gegen Portugal und Spanien verliert mit mindestens zwei Toren Unterschied gegen Marokko.

Spanien - Marokko: Die Austellungen

  • Spanien: De Gea - Carvajal, Ramos, Pique, Alba - Thiago, Busquets - Isco, Iniesta, D. Silva - D. Costa
  • Marokko: Munir - Dirar, Saiss, da Costa, Hakimi - El Ahmadi, Amrabat, Belhanda - Boussoufa, Ziyech, Boutaib

Iran - Portugal: Die Aufstellungen

  • Iran: Beiranvand - Rezaeian, Pouraliganji, Hosseini, Safi - Ezatolahi - Jahanbakhsh, Ebrahimi - Taremi, Amiri - Azmoun
  • Portugal:Patricio - Cedric, Pepe, Fonte, Guerreiro - Carvalho, Adrien Silva- Quaresma, Mario - Andre Silva, C. Ronaldo

Tabelle der Gruppe B: Weiterkommen, Szenarien, Ausgangslage

MannschaftSpieleTordifferenzPunkte
Spanien2+14
Portugal2+14
Iran2+03
Marokko2-20

Gruppe B: Alles offen im Kampf ums Achtelfinale

Spanien und Portugal haben die besten Karten auf den Achtelfinaleinzug. Sollte die Portugiesen allerdings gegen den Iran verlieren, könnte es eine echte Überraschung geben. Durch das 3:3 Unentschieden im Spiel zwischen Spanien und Portugal kann es sogar zu einer Entscheidung durch die Fair-Play-Wertung kommen. Theoretisch ist auch ein Losentscheid denkbar.

Lassen die Spanier gegen Marokko nichts anbrennen und gestalten die Partie deutlich, müssen sie wahrscheinlich nicht mehr auf das Ergebnis im Parallelspiel schauen. Nach folgenden Kriterien wird der Tabellenplatz bei Punktgleichheit bestimmt:

Alle weiteren Informationen zu den Kriterien bei Punktgleichheit gibt es hier.

WM 2018: Marokko bereits ausgeschieden

Marokko ist nach zwei Niederlagen gegen Portugal und den Iran bereits ausgeschieden.

Gruppe B - Mögliche Achtelfinalgegner

Im Achtelfinale kreuzen sich die Wege mit Gruppe A. Dort stehen Gastgeber Russland als Zweiter und Uruguay als Gruppensieger bereits als Qualifikanten fest.

WM 2018 - Gruppe A: Ergebnisse und Spielplan

DatumUhrzeitBegegnungErgebnis
15.06.201817 UhrMarokko - Iran0:1
15.06.201820 UhrPortugal - Spanien3:3
20.06.201814 UhrPortugal - Marokko1:0
20.06.201820 UhrIran - Spanien0:1
25.06.201820 UhrSpanien - Marokko
25.06.1820 UhrIran - Portugal

Spanien gegen Marokko: Wettquoten auf das letzte Gruppenspiel

WetteSpanienxMarokko
Sieger1,325,011,0
Handicap (0:1)1,853,43,4
Handicap (0:2)3,54,01,67
Handicap (0:3)6,55,61,25
Wer gewinnt die 1. Halbzeit?1,82,47,5
Wer gewinnt die 2. Halbzeit?1,62,77,5

Iran gegen Portugal: Wettquoten auf das letzte Gruppenspiel

WetteIranxPortugal
Sieger6,23,71,62
Handicap (1:0)2,33,22,7
Handicap (2:0)1,324,56,5
Handicap (3:0)1,18,09,0
Wer gewinnt die 1. Halbzeit?3,37,51,47
Wer gewinnt die 2. Halbzeit?5,52,32,0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung