Neuansetzung: Kroatien schlägt Kosovo

Von SPOX
Sonntag, 03.09.2017 | 16:02 Uhr
Mandzukic: Hattrick gegen Kosovo
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Das Duell des siebten Spieltags der WM-Qualifikationsgruppe I zwischen Kroatien und Kosovo wurde neu terminiert aufgrund starker Regenfälle. Da Nachholspiel konnte Kroatien 1:0 für sich entscheiden - damit sind sie wieder Tabellenerster! Alle Infos zum Tabellenstand, den Mannschaften bekommt ihr hier.

Warum ist das Spiel Kroatien - Kosovo abgebrochen worden?

Das Spiel zwischen Kroatien und dem Kosovo im Maksimir in Zagreb hat am Samstagabend, den 2. September, um 20.45 Uhr begonnen. Allerdings ist die Partie nach 27 Minuten abgebrochen und letztlich verschoben worden.

Der Grund dafür waren starke Regenfälle, die den Rasen unbespielbar machten.

Um 21.43 Uhr deutscher Zeit gab die FIFA offiziell bekannt, dass das Spiel nicht mehr am Samstagabend zu Ende gespielt, sondern am Sonntag nachgeholt werde.

Wann fand das Nachholspiel Kroatien - Kosovo statt?

Das Nachholspiel wurde von der FIFA am Sonntag, den 3. September für 14.30 angesetzt.

Da die Partie nach 21:22 Minuten abgebrochen wurde, wird nur die Restzeit gespielt. Sprich: Bei Anpfiff steht die Uhr sozusagen bereits auf 21:22 Minuten

Kroatien schlägt Kosovo

Durch ein Tor in der 74. Minute sicherte Kroatiens Vida seinen Farben die drei Punkte und die erneute Tabellenführung. Vorbereiter war Luka Modric von Real Madrid.

Trotz guter Chancen wollte Außenseiter Kosovo kein Treffer gelingen - und so gewinnt Kroatien die Partie mit 1:0.

Wo kann ich Kroatien - Kosovo im Livestream sehen?

Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
DAZN*

*Durch die kurzfristige Umterminierung ist bisher nicht bekannt, ob DAZN das Spiel trotzdem live zeigen wird.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Anbieter, der euch die Spitzenspiele zahlreicher Sportligen auf den heimischen Laptop, Smart-TV oder Smartphone bringt. Auch ausgewählte Spiele der WM-Qualifikation in Europa und Südamerika sind im Paket enthalten. Hier geht es zum kompletten DAZN-Programm.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

Die Möglichkeit, die WM-Qualispiele im Liveticker zu verfolgen, gibt es bei SPOX. Durch die kurzfristige Umterminierung ist aber bisher nicht bekannt, ob SPOX das Spiel trotzdem live tickert.

Alle anderen Qualifikationsspielen des Tages gibt es aber aufjedenfall in der LIVETICKER-Konferenz: Unter anderem mit Ungarn gegen Portugal und Weißrussland gegen Schweden.

Wie ist die Ausgangssituation vor Kroatien - Kosovo?

Am vergangenen Spieltag hat sich die Ukraine mit einem Punkt vor Kroatien geschoben, doch die Kroaten können mit einem Sieg gegen den Kosovo die Führung zurückerobern.

Eine Niederlage würde die Ausganslage deutlich schwächen, da auch die punktgleichen Isländer lauern. Schwächeln? Nicht erlaubt!

Gruppe I: Tabelle nach dem 7. Spieltag

RangMannschaftSpieleTordifferenzPunkte
1Kroatien71016
2Ukraine7614
3Island7213
4Türkei7311
5Finnland7-54
6Kosovo7-161

Der Kader von Kroatien

PositionSpieler Kroaien
TorhüterDanijel Subasic, Dominik Livakovic
AbwehrspielerDejan Lovren, Domagoj Vida, Matej Mitrovic, Zoran Nizic, Borna Barisic, Sime Vrsaljko
MittelfeldspielerMilan Badelj, Filip Bradaric, Ivan Rakitic, Luka Modric, Mateo Kovacic, Marcelo Brozovic, Marko Rog, Mario Pasalic
StürmerIvan Perisic, Nikola Kalinic, Mario Mandzukic, Andrej Kramaric, Ivan Santini, Duje Cop

Der Kader von Kosovo

PositionSpieler Kosovo
TorhüterSamir Ujkani, Adis Nurkovic, Bledar Hajdini
AbwehrspielerAmir Rrahmani, Liril Kastrati, Leart Paqarada, Mergim Vojvoda
MittelfeldspielerHekuran Kryeziu, Fanol Perdedaj, Besar Musolli, Valon Berisha, Enis Alushi, Benjamin Kololli, Besar Halimi
StürmerBernard Berisha, Arber Zeneli, Milot Rashica, Donis Avdijaj, Besart Berisha, Vedat Muriqi, Atdhe Nuhiu

Vorschau

Beide Teams trafen bereits im Oktober letzen Jahres aufeinander. Dort gewannen die Kroaten 6:0. Der ehemalige Bayern-Spieler Mario Mandzukic erzielte einen Hattrick. Kroatien stellt mit der Türkei die stärkste Offensive der Gruppe. Für Kosovo gilt es, die kroatische Abwehr zu durchbrechen, denn das Team von Ante Cacic ließ lediglich zwei Gegentore zu, ebenfalls Bestwert in der Gruppe.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung