Donnerstag, 07.11.2013

Patrice Evra ebenfalls im Aufgebot

Play-offs: Ribery führt Frankreich an

Angeführt von Franck Ribery vom Triple-Gewinner Bayern München geht die französische Nationalmannschaft in die Play-off-Spiele zur WM 2014 in Brasilien gegen die Ukraine.

Sowohl Franck Ribery als auch Patrice Evra wurden für die wichtigen Playoff-Spiele nominiert
© getty
Sowohl Franck Ribery als auch Patrice Evra wurden für die wichtigen Playoff-Spiele nominiert

Wie Nationaltrainer Didier Deschamps am Donnerstag bekannt gab, kehrt auch der zuletzt nicht berücksichtigte Patrice Evra (Manchester United) ins Aufgebot zurück.

Evra hatte den TV-Experten Bixente Lizarazu, Weltmeister von 1998, öffentlich als "Flittchen" und "Schmarotzer" beschimpft und war für das Länderspiel gegen Australien und das Qualifikationsspiel gegen Finnland Mitte Oktober aussortiert worden. Auch Bacary Sagna (FC Arsenal) und Rio Mavuba (OSC Lille) kehren in den Kader zurück.

Die Equipe Tricolore im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.