Leonardo will David Beckham nach Paris lotsen

Von Tickerer: Philipp Pander
Freitag, 16.09.2011 | 09:23 Uhr
Leonardo (l.) und David Beckham kennen sich noch aus ihrer gemeinsamen Zeit beim AC Milan
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Sportdirektor Leonardo würde David Beckham gerne zu Paris Saint-Germain holen (11.55 Uhr). HSV-Sportchef Frank Arnesen sieht die Mannschaft vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach nicht in der Pflicht, zu gewinnen (9.20 Uhr). Marc-Andre ter Stegen hat sich bei einem Trainingsunfall zwei Zähne ausgeschlagen (9.30 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

17.40 Uhr: Und damit verabschiede ich mich auch schon von euch. Gleich beginnen die ersten Zweitliga-Spiele. Natürlich könnt Ihr dazu wie gewohnt den LIVE-TICKER auf unserer Seite verfolgen. Der Tages-Ticker ist dann am Montag wieder für Euch da. Bis dahin ein erfolgreiches Sport-Wochenende. Servus zusammen!

17.35 Uhr: Wir haben bereit um 11.44 Uhr die Vertragsverhandlungen mit Werder-Coach Thomas Schaaf angesprochen. Jetzt haben wir exklusiv für Euch ein Video dazu vorbereitet. Schaut mal rein!

17.30 Uhr: Der eine spanische Top-Klub muss sich mit Kritikern auseinandersetzen, der andere meldet Rekordumsätze. Real Madrids Einnahmen sollen um 8,6 Prozent auf 480,2 Millionen Euro gestiegen sein. Der Nettogewinn liegt bei 31,6 Millionen Euro und die Verschuldung ist auf 169,7 Millionen Euro gesunken. Naja, immerhin ein Schritt in die richtige Richtung.

17.07 Uhr: Nach den letzten beiden Partien von Barca gegen Real Sociedad (2:2) und AC Milan (2:2) wurde aus einigen Kreisen erste Kritik laut. Nun hat Trainer Pep Guardiola auf einer Pressekonferenz für neuen Gesprächsstoff gesorgt: "Ich werden niemals irgendwelche Titel versprechen, und es wäre doch ganz normal, wenn wir nicht alles gewinnen würden." Mit dem Kader sollte schon der ein oder andere Titel drin sein, oder?

16.51 Uhr: Update Obwohl der Bremer Marko Marin beim heutigen Abschluss-Training fehlte, wird er mit nach Nürnberg reisen. Der Spielmacher klagt zurzeit über muskuläre Probleme. Wie im "Weser Kurier" zu lesen ist, will Trainer Thomas Schaaf erst am Spieltag entscheiden, ob Marin gegen Nürnberg zum Einsatz kommt.

16.33 Uhr: Das war's für mich mit Rund um den Ball. Ich übergebe den Tagesticker an den Kollegen Thar, der Euch weiterhin mit allen News und Gerüchten auf dem Laufenden hält. Macht's gut, servus!

16.30 Uhr: Mohamed Bin Hammam will weiter gegen seine lebenslange Sperre der FIFA vorgehen und vor den internationalen Sportgerichtshof CAS ziehen. "Das ist mein nächster Schritt, dort werde ich gleichberechtigt mit meinem Rivalen sein", schrieb der Katarer in seinem Internet-Blog: "Ich sehe Licht am Ende des Tunnels, und ich steuere zuversichtlich darauf zu." Bin Hammam wird vorgeworfen Stimmen für seine FIFA-Präsidentschaftskandidatur gekauft zu haben.

16.10 Uhr: Was macht Jürgen Klopp nur mit seiner Doppelsechs? Nach dem Faserriss von Sven Bender und der Sperre von Sebastian Kehl kann der Trainer nur zwischen offensiven Alternativen wählen. Denn eine Versetzung von Mats Hummels nach Vorne ist unwahrscheinlich. "Ich will nicht alles umstellen", sagte Klopp gegenüber dem "Kicker". Am wahrscheinlichsten gilt die Variante mit Gündogan und da Silva.

16.03 Uhr: Das wurde aber auch Zeit! Hamit Altintop hat erstmals am Mannschaftstraining von Real Madrid teilgenommen. Der 28-Jährige litt zuvor über vier Monate an schweren Rückenproblemen.

15.54 Uhr: Felix Magath baut beim VfL Wolfsburg zunehmend auf die Komponente der Leichtathletik. Nachdem sich bereits Stabhochspringer Tim Lobinger um die Reha von Aliaxandr Hleb kümmert, hat der Trainer-Manager nun Speerwurf-Weltmeister Matthias de Zordo am 21. September eingeladen. Der 23-Jährige soll den Kickern mit seinem Bundestrainer das Speerwerfen beibringen. Wer wohl am weitesten wirft?

15.44 Uhr: Ihr habt sicherlich mitbekommen, dass Matthias Scherz den 1. FC Köln verklagt hat. User PapaLöwe hat sich so seine Gedanken dazu gemacht und fragt sich, wo wir denn hinkämen, wenn sich alle Entlassenen so wie Scherz verhalten würden: Scherz und FC vor Gericht. Sehr lesenswert!

15.33 Uhr: Noch einmal Hannover: Christian Schulz fällt ebenfalls für das Spiel bei Borussia Dortmund aus. Der Verteidiger bekam seine Rückenbeschwerden nicht rechtzeitig in den Griff. Für ihn rückt wohl Christian Pander, der seine Grippe auskuriert hat in die Stammelf.

15.22 Uhr: Wegen der durchschnittlichen Leistungen in Champions- und Europa-League hat die Bundesliga in der Fünfjahreswertung wieder Boden auf Spanien verloren. Es führt weiterhin England (74,035) vor Spanien (67,614) und Deutschland (63,686). Hier geht's zur Fünfjahreswertung!

15.13 Uhr: Der MSV Duisburg hat sich noch einmal verstärkt. Wie der Klub bekannt gab, unterschrieb der Ungar Janos Lazok einen Vertrag bis Saisonende. Der 26-jährige Angreifer ist sofort spielberechtigt, da er vor der Saison seinen Vertrag bei Vasas Budapest nicht verlängert hatte.

15.05 Uhr: Hannovers Top-Scorer Mohammed Abdellaoue (3 Tore/ 1 Assist) kann definitiv nicht im Auswärtsspiel am Sonntag bei Borussia Dortmund auflaufen (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky). Der Norweger hatte sich im Europa-League-Spiel gegen Standard Lüttich eine Oberschenkelverhärtung zugezogen.

14.54 Uhr: Nadine Angerer ist die neue Spielführerin der Frauen-Nationalmannschaft. Das verkündete Bundestrainerin Silvia Neid auf einer gemeinsamen Pressekonferenz. Damit tritt die 32-Jährige die Nachfolge von Birgit Prinz an.

14.45 Uhr: Borussia Mönchengladbach muss im Spiel beim Hamburger SV am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky) laut "RP-online" auf Mike Hanke (Knieprobleme) verzichten. Dafür ist Igor de Camargo mit dabei. Der Stürmer laborierte zuletzt an Adduktorenproblemen. Hier geht's zu den voraussichtlichen Aufstellungen.

14.30 Uhr: Besser hätte das Europa-League-Debüt für Diego bei Atletico Madrid kaum verlaufen können. Der Brasilianer erzielte den 2:0-Endstand gegen Celtic Glasgow. Darauf überschlugen sich die spanischen Medien. Beispiel gefällig? Der Ineternetdienst ABC.es schrieb: "Atletico hat den Spieler gefunden, den es seit Jahren gesucht hat. So viele Transfers, aber es hat nie ins Schwarze getroffen wie bei einem Mittelfeldspieler wie Diego, erfinderisch und intuitiv. Er führte seine Mannschaft in eine glückliche Nacht. Das Publikum verfolgte ihn mit offenem Mund." Geht es noch pathetischer?

14.22 Uhr: Felix Zwayer und Marco Fritz wurden vom DFB als neue FIFA-Schiedsrichter gemeldet. Sie ersetzen Peter Sippel und Babak Rafati. Sieben der zehn deutschen FIFA-Referees scheiden bis 2015 altersbedingt aus. Mit dieser Reaktion wolle man dem entgegenwirken, hieß es in einer Presseerklärung.

Seite 2: Arnesen: "Wir müssen nicht gewinnen"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung