UEFA-Fünfjahreswertung

Buli beendet Saison mit schlechtestem Ergebnis

SID
Freitag, 21.04.2017 | 14:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Die Fünfjahreswertung der UEFA ist maßgebend für die Vergabe der internationalen Startplätze. Sie legt fest, wie viele Teilnehmer die nationalen Verbände für die Champions League und die Europa League stellen dürfen. Die drei bestplatzierten Nationen dürfen das Maximal-Kontingent stellen.

Die UEFA-Fünfjahreswertung wird seit der Saison 1980/81 angewendet und legt fest, wie viele Mannschaften ein Verband in der Champions League und der Europa League ins Rennen schicken darf und wann die Klubs in den jeweiligen Wettbewerb eingreifen.

Maßgebend für die Anzahl der Startplätze ist immer die Platzierung aus dem Vorjahr (Vj) - die nachfolgende Tabelle zeigt demnach die Verteilung der Plätze für die Saison 2018/2019. Das hat den Vorteil, dass so schon zu Beginn einer Saison klar ist, welche Tabellenplätze in der nationalen Liga für den Einzug ins internationale Geschäft berechtigen.

Jeder teilnehmende Verein erhält Punkte für Siege, Unentschieden oder das Erreichen einer bestimmten Runde. Alle gesammelten Punkte eines Verbandes werden addiert und durch die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften des jeweiligen Verbandes dividiert.

Die aktuelle UEFA-Fünfjahreswertung:

Position (Vj)

Verband2012/132013/142014/152015/162016/17Total

Teams

aktuell

1. (1.)Spanien

17,714

23,000

20,214

23,928

19,000

103,856

3/7
2. (2.)Deutschland17,92814,71415,85716,42814,571

79,498

0/7
3. (3.)England16,42816,78513,57114,250

14,071

75,1051/7
4. (4.)Italien14,41614,16619,00011,50013,41672,4981/6
5. (6.)Frankreich9,75010,416

10,916

11,083

14,083

56,3322/6
6. (7.)Russland11,7508,5009,66611,5009,20050,532

0/5

7. (5.)Portugal11,7509,9169,08310,5008,08349,3320/6
8. (8.)Ukraine9,5007,83310,000

9,800

5,50042,6330/5
9. (9.)Belgien6,5006,4009,6007,40012,500

42,400

0/5
10.(10.)Türkei10,2006,7006.0006.6009,70039,2000/5

Stand: 21. April 2017

Die Platzvergabe richtet sich nach der Platzierung in der Fünfjahreswertung:

PlatzierungCL-GruppenphaseCL-QualifikationEL-Qualifikation
Platz 1 - 3312
Platz 4 - 6212
Platz 7 - 9113
Platz 10 - 12112

(dazu kommt pro Nation ein Europa-League-Vertreter über den nationalen Pokal)

Die aktuelle Tabelle errechnet sich folgendermaßen:

  • 2 Punkte für einen Sieg (in Qualifikationsspielen 1 Punkt)
  • 1 Punkt für ein Unentschieden (in Qualifikationsspielen 0,5 Punkte)
  • 4 Bonuspunkte für den Einzug in die Champions League Gruppenphase (bis 2008/2009 3 Bonuspunkte)
  • 5 Bonuspunkte für den Einzug in das Achtelfinale der Champions League (bis 2008/2009 1 Bonuspunkt)
  • Punkte gibt es nur für tatsächlich ausgetragene Spiele (Spiele, die am grünen Tisch entschieden werden, fließen nicht in die Wertung ein)
  • maßgebend ist immer das Ergebnis nach 90 oder 120 Minuten
  • das Elfmeterschießen spielt für die Wertung keine Rolle

Alle Informationen zur Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung