Medien: Reck wird Trainer in Offenbach

SID
Dienstag, 26.01.2016 | 18:34 Uhr
Oliver Reck war zuletzt Trainer bei Fortuna Düsseldorf
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Oliver Reck wird offenbar neuer Trainer des Regionalligisten Kickers Offenbach. Nach Informationen der Bild-Zeitung wird der 50-Jährige am Mittwoch offiziell vorgestellt

Der langjährige Bundesligatorhüter war im Februar 2015 beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf entlassen worden. "Morgen! Heute möchte ich noch nichts sagen", sagte Reck gegenüber der Bild-Zeitung am Dienstag.

Offenbach hat als Tabellenfünfter der Regionalliga Südwest neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Eintracht Trier. Bedenken, dass der Transfer für die Offenbacher finanziell schwer zu stemmen sein könnte, zerstreute der neue Kickers-Boss Helmut Spahn.

"Das war in den Gesprächen mit dem neuen Trainer nicht das Entscheidende. Viel wichtiger war ein schlüssiges Konzept", sagte Spahn.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung