Galatasaray verliert 2:0 gegen Fenerbahce

Podolski verliert Derby mit Galatasaray

SID
Sonntag, 20.11.2016 | 20:38 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Lukas Podolski hat mit Galatasaray Istanbul das Stadtderby gegen Fenerbahce und den Kontakt zur Tabellenspitze in der türkischen Süper Lig verloren. Beim 0:2 (0:1) am Sonntag wurde der 31-Jährige erst in der 67. Minute eingewechselt.

Galatasaray Istanbul - Fenerbahce Istanbul: 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 van Persie (45.), 0:2 van Persie (77.)

Der Rückstand auf Tabellenführer Besiktas beträgt für den Fünften Galatasaray nach elf Spieltagen sieben Punkte. Fenerbahce kletterte auf Rang drei.

Lukas Podolski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung