Roberto Carlos Trainer bei Belediyespor

SID
Samstag, 03.01.2015 | 13:04 Uhr
Roberto Carlos hatte erst im Dezember seinen Job bei Sivasspor aufgegeben
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der langjährige brasilianische Nationalspieler Roberto Carlos ist neuer Trainer des türkischen Erstligisten Akhisar Belediyespor. Das teilte der Klub aus der Süper Lig mit. Der Weltmeister von 2002 erhält einen Vertrag bis zum Sommer mit Option auf ein weiteres Jahr.

Carlos hatte erst im Dezember seinen Job beim Ligarivalen Sivasspor aufgegeben. Belediyespor ist derzeit Tabellenelfter und wartet wettbewerbsübegreifend seit sieben Spielen auf einen Sieg.

Roberto Carlos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung