Zidane: "Wir sind mit Bale ein besseres Team"

SID
Donnerstag, 11.05.2017 | 20:34 Uhr
Zidane (l.) und sein Schützling Gareth Bale
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Auch ohne Gareth Bale konnte Real Madrid den Einzug ins Finale der Champions League perfekt machen. In Abwesenheit des walisischen Superstars trumpfte vor allem Isco auf. Trainer Zinedine Zidane ist dennoch der Meinung, dass die Königlichen mit Bale besser aufgestellt sind.

"Er erholt sich gut und hat noch Zeit, um für das Finale fit zu werden", so Zidane gegenüber der Website von Real Madrid. "Ich hoffe er wird rechtzeitig fit. Wir sind mit Bale ein besseres Team", ist sich der Weltmeister von 1998 sicher.

Erlebe die Primera Division Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 27-Jährige plagt sich bereits die komplette Saison mit diversen Verletzungen herum und lief lediglich 26-mal für die Königlichen auf. Aktuell setzt ihn eine Wadenverletzung, welche er sich im Clasico zuzog, außer Gefecht. Das Finale der Königsklasse findet am 03.06.2017 in Bales Heimatstadt Cardiff statt.

Gareth Bale im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung