Depor-Coach entlassen

La Coruna trennt sich von del Amo

SID
Montag, 30.05.2016 | 19:17 Uhr
Victor Sanchez del Amo (l.) hielt mit Depor knapp die Klasse
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der spanische Erstligist Deportivo La Coruna hat sich trotz des knapp geschafften Klassenerhalts von Trainer Victor Sanchez del Amo getrennt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Das gab der Klub aus der Provinz Galicien am Montag bekannt. Der 40-Jährige hatte seinen Vertrag Anfang des Jahres noch bis 2017 verlängert.

In der Rückrunde feierte Deportivo allerdings nur noch zwei Siege und vermied als Tabellen-15. nur knapp den Abstieg. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Deportivo La Coruna im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung