Alves: Dybala "wird Juventus verlassen müssen"

Von SPOX
Freitag, 16.06.2017 | 19:06 Uhr
Dani Alves rät seinem Mitspieler Paulo Dybala zu einem Vereinswechsel
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Obwohl Dani Alves Teamkollege von Paulo Dybala bei Juventus Turin ist, rät er dem Argentinier, die Alte Dame eines Tages zu verlassen, um auf ein noch höheres Niveau kommen zu können.

"Dybala wird ein Großer werden", sagte Alves in einem Interview bei Esporte Interativo. "Wir haben schon oft gesprochen. Ich habe ihm gesagt, dass er eines Tages - wann auch immer - Juventus verlassen muss, um noch besser zu werden."

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Für seine persönliche Zukunft lässt sich der Brasilianer vor allem die Option England offen. "Letztes Jahr habe ich viele Angebote aus der Premier League abgelehnt, weil ich das Gefühl hatte, dass ich in die Serie A gehen muss", so Alves weiter. "Wenn du nach England gehst, musst du wissen, wie man gut verteidigt. Ich hoffe, dass ich eines Tages dort spielen werde."

Auf die Frage, ob das schon bald der Fall sein könnte, sagte er nur: "Wer weiß? Wir werden es sehen."

Alves und Dybala gewannen in dieser Saison das Double in Italien und erreichten das Finale der Champions League, das mit 1:4 gegen Real Madrid verloren wurde.

Dani Alves im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung