Medien: Florian Thauvin als Candreva-Ersatz zu Lazio Rom

Kommt Thauvin für Candreva?

Von SPOX
Sonntag, 31.07.2016 | 14:42 Uhr
Florian Thauvin möchte wohl nicht in der Championship spielen
Advertisement
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Crotone
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Serie A
Crotone -
Udinese
Serie A
Hellas Verona -
Genua

Vergangenes Jahr erst unterschrieb Florian Thauvin bei Newcastle United einen Vertrag bis 2020. Nun soll der Berater des Franzosen eifrig an einem Deal mit Lazio Rom basteln.

Laut der Corriere dello Sport ist der ehemalige Verein von Miroslav Klose auf der Suche nach einem Ersatz für Antonio Candreva, dessen Wechsel zu Inter kurz vor dem Abschluss stehen soll.

Verfolge Thauvin sowohl in England als auch in Italien in Kürze live auf DAZN!

Neben Lazio hegt angeblich auch Marseille, an das der 23-jährige Linksfuß in der Hinrunde der abgelaufenen Saison bereits ausgeliehen worden war, Interesse. Beide Vereine wollen Thauvin in der kommenden Saison auf Leihbasis holen und sich eine anschließende Kaufoption über neun Millionen Euro sichern.

Bei Newcastle United zählt Thauvin zu den Top-Verdienern im Kader von Rafa Benitez. Nach dem Abstieg soll vor allem beim Gehalt gespart werden. Ein Abschied des Rechtsaußens würde die Chance auf eine Verpflichtung des favorisierten Anthony Knockaert von Brighton & Hove Albion erhöhen.

Thauvin stand in 16 Partien für den englischen Absteiger auf dem Rasen, in denen er lediglich einen Treffer erzielen konnte.

Florian Thauvin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung