Medien: Wechsel von Antonio Candreva zu Inter ist durch

Candreva-Wechsel kurz vor Abschluss

Von SPOX
Samstag, 30.07.2016 | 11:43 Uhr
Antonio Candreva steht kurz vor dem Wechsel
Advertisement
Serie A
AS Rom -
Lazio
Serie A
Neapel -
AC Mailand
Serie A
Crotone -
Genua
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Coppa Italia
Genua -
Crotone

Nach wochenlangen Spekulationen um Antonio Candreva sollen Inter Mailand und Lazio Rom final Einigung über einen Transfer erzielt haben. In den nächsten 48 Stunden soll der Wechsel zu den Nerazzurri über die Bühne gehen.

Bereits im Frühjahr war Inter mit dem Interesse an Lazio herangetreten, den 40-fachen Nationalspieler Italiens verpflichten zu wollen. Bis zuletzt feilschten beide Vereine um die Ablösesumme, die sich nun laut Gazzetta dello Sport auf 25 Millionen Euro belaufen soll. 21 Mio. Euro stehen Lazio sofort zu, während weitere vier Millionen durch eingebaute Klauseln hinzukommen könnten.

Verfolge Candreva in Italien in Kürze live auf DAZN!

Dabei sollen sich die Mailänder mit ihrem Angebot gegen namhafte Konkurrenz durchgesetzt haben. Denn auch Chelsea und Napoli sollen an dem vielseitig einsetzbaren Mittelfeldspieler interessiert gewesen sein. Für ein Jahresgehalt von 2,7 Millionen Euro wird Candevra für die nächsten vier Jahre die Schuhe der Narazzurri schnüren und soll vor allem die Lücke auf der rechten Seite schließen, die Coach Roberto Mancini bereits im Januar beklagt hatte.

Laut italienischen Medien beschäftigt sich Inter nach dem erfolgreichen Transfer bereits mit zwei weiteren Verpflichtungen. So sollen auch Europameister Joao Mario (Sporting) und Lassana Diarra (Olympique Marseille) nach Milano wechseln.

Antonio Candreva im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung