Manchester United hat wohl Interesse an Robert Lewandowski vom FC Bayern München

Von SPOX
Montag, 12.03.2018 | 06:39 Uhr
Robert Lewandowski könnte vom FC Bayern München zu Manchester United wechseln
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Robert Lewandowski war zuletzt vermehrt Gegenstand von Transfergerüchten. Der Pole vom FC Bayern München wird offenbar intensiver von Manchester United umworben als von Real Madrid.

Mit seinem kürzlich vollzogenen Berater-Wechsel hat Lewandowski auf sich aufmerksam gemacht. Der Stürmer scheint sich auf einen Wechsel vorzubereiten, im Hintergrund stand laut letzten Gerüchten eigentlich immer die Annahme, dass die Königlichen locken.

Der kicker berichtet nun allerdings, dass aus Madrid bisher kein konkretes Interesse besteht. Vielmehr soll ein Wechsel nach England aktuelles Thema sein. ManUnited bemüht sich demnach aktiv um den 29-Jährigen.

Welche Rolle spielt Lewandowski-Berater Zahavi?

Mit 32 Toren in bisher 35 Spielen der laufenden Saison ist Lewandowski sicherlich für viele Klubs interessant. Das gilt aber auch für den FC Bayern, bei dem er immerhin noch einen Vertrag bis 2021 besitzt. Eine Ausstiegsklausel existiert wohl nicht.

Unter anderem wurde auch das als ein Grund genannt, weshalb Lewandowski kürzlich auf Neu-Berater Pini Zahavi vertraut. Der 74-Jährige gilt als sehr guter Moderator bei Transfers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung