Streit unter Frauen in München: Ärger über gesungenes FC-Bayern-Lied

SID
Sonntag, 11.03.2018 | 13:15 Uhr
Wegen einem gesungenen Bayern-Lied, gab es in München Streit unter Frauen.
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Eine körperliche Attacke löste am Samstagabend am Münchner Hauptbahnhof offenbar das Singen eines Fußballliedes über Bayern München aus. Es kam zu einem Streit unter Frauen, wie die Polizei am Sonntag bekannt gab. Eine 21-Jährige beleidigte und attackierte mehrere Frauen, überschüttete eine 35-Jährige mit einem Energydrink und griff diese dann auch körperlich an, was zu Verletzungen am Ohr führte.

Als die 35 Jahre alte Münchnerin zu Boden stürzte und die 21 Jahre alte Fürstenfeldbruckerin weiter auf sie losgehen wollte, trennten zwei Männer die beiden Frauen.

Auf der Dienststelle am Gleis 26 wurden bei drei der vier Frauen Atemalkoholwerte festgestellt: Bei der 21-Jährigen 1,51 Promille, bei der Fürstenfeldbruckerin 1,75 Promille und bei einer ihrer Begleiterin 0,98 Promille. Alle konnten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen die Wache wieder verlassen. Die 21-Jährige erhielt eine Strafanzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung