Fussball

Arsenal an Onyekuru dran

SID
Arsene Wenger und der FC Arsenal zeigen sich an Henry Onyekuru interessiert

Henry Onyekuru überzeugte in der abgelaufenen Saison beim belgischen Erstligisten KAS Eupen. Nun hat Arsenal dem nigerianischen Stürmertalent ein Angebot gemacht. Arsene Wenger will den 19-Jährigen ins Emirates Stadium locken. Das verriet der Youngster nun.

Seine Leistungen haben mehrere europäische Top-Klubs auf den Plan gerufen. Der Vertrag von Onyekuru ist mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von rund 8 Millionen Euro versehen. "Es ist ein gutes Gefühl, wenn ein Klub wie Arsenal mir ein Angebot macht", freut sich das junge Talent. Es sei der Lohn für seine harte Arbeit.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der 19-Jährige sei schon seit längerem Fan der Gunners und habe einen besonderen Spieler als Vorbild. "Thierry Henry war schon immer mein Idol", verrät der Nigerianer auf der Länderspielreise.

Onyekuru erzielte in der abgelaufenen Spielzeit zwölf Treffer und bereitete sieben Tore vor. Zudem debütierte er am Donnerstag für die nigerianische Nationalmannschaft.

Henry Onyekuru im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung