West Ham will Batshuayi und Iheanacho

Von SPOX
Dienstag, 23.05.2017 | 21:40 Uhr
Die Londoner sind an Michy Batshuayi interessiert
Advertisement
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Premier League
Watford -
Chelsea

Nach Informationen von Goal ist der Premier-League-Klub West Ham United an den beiden Stürmern Michy Batshuayi vom FC Chelsea und Kelechi Iheanacho von Manchester City interessiert. Sie sollen den Klub zwischen 30 und 35 Millionen Euro Ablöse kosten.

Nachdem Mittelfeldspieler Michail Antonio mit neun Treffern in der zurückliegenden Saison Top-Torjäger der Hammers war, will Trainer Slaven Bilic für mehr offensive Durchschlagskraft in der kommenden Spielzeit sorgen.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Zuletzt wurde auch über einen Wechsel von Liverpools Daniel Sturridge zu West Ham spekuliert. "Wenn er gut drauf ist, dann ist er ein unglaublicher Spieler. Ist er die Art Stürmer, nach der wir suchen? Wir werden sehen. Wir haben unsere Liste an Stürmern", gab sich Coach Bilic im April vielsagend. Aufgrund der Konkurrenz von Paris Saint-Germain und der Verletzungsanfälligkeit des englischen Nationalspielers sind zuletzt jedoch Zweifel an einem Wechsel aufgekommen.

Neben möglichen Deals für Batshuayi und Iheanacho lotet West Ham ebenfalls die Chancen auf eine Verpflichtung von Anthony Martial aus. Der französische Nationalspieler stand unter Trainer Jose Mourinho lediglich 18-mal von Beginn an für Manchester United auf dem Feld.

West Ham United im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung