Joachim Löw äußert sich über Schweinsteiger-Situation bei Manchster United

Löw hofft auf Schweinsteiger-Zukunft bei United

SID
Freitag, 04.11.2016 | 11:47 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Super Cup
SaLive
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
SaLive
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Juventus -
Barcelona
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hofft auf eine Zukunft für Weltmeister Bastian Schweinsteiger beim englischen Rekordmeister Manchester United.

"Manchmal gibt es im Fußball plötzlich eine Wende. Vielleicht denkt José Mourinho um, aufgrund von nicht ganz so erfolgreichen Spielen zuletzt", sagte Löw beim Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes in Erfurt: "Ich glaube auch, dass er der Mannschaft helfen kann. Es wäre toll für Basti, ich würde es ihm wünschen."

Obwohl Schweinsteiger zuletzt von United-Teammanager Mourinho "begnadigt" wurde, steht die Zukunft des 32-Jährigen bei den Red Devils weiter in den Sternen. Schweinsteiger sei "eine weitere Option", sagte Mourinho.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hoffnungen auf Einsätze in der Premier League wollte der Portugiese dem früheren Nationalmannschaftskapitän allerdings nicht machen:

"Im Moment haben wir keine personellen Probleme im Mittelfeld. Aber wenn wir Probleme haben, ist er ein Kandidat."

Dass Schweinsteiger seit Montag wieder mit der ersten Mannschaft trainieren darf, bezeichnete Mourinho als "menschliche Entscheidung".

Nach seiner Ankunft im Sommer hatte Mourinho den langjährigen Profi von Bayern München, der seit 2015 in Manchester spielt, aus dem Kader gestrichen. Ein Transfer des 121-maligen Nationalspielers schlug fehl, weil Schweinsteiger seinen bis 2018 laufenden Vertrag erfüllen will.

Alle Infos zu Manchester United im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung