Mircea Lucescu findet, dass das Image der Manchester-Trainer trügt

Lucescu: "Guardiola ist arroganter als Mourinho"

SID
Montag, 10.10.2016 | 19:22 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Pep Guardiola ist arroganter als sein Rivale Jose Mourinho von Manchester United. Dieser Meinung ist zumindest Mircea Lucescu, Coach von Zenit St. Petersburg.

Mourinho wird oftmals ein großes Ego zugesprochen, während der Katalane in der Öffentlichkeit als bescheidener gilt. Für Lucescu sieht das jedoch ganz anders aus. Während der 71-Jährige Mourinho als "tollen Typen" bezeichnet, findet er für dessen Rivalen keine allzu netten Worte: "Mourinho kommt oft sehr arrogant rüber, verglichen mit Guardiola, aber in Wahrheit ist es genau umgekehrt. Trotz allem sind beide fantastische Trainer", so der Rumäne gegenüber Dolce Sport.

Lucescu bevorzugt Guardiolas Fußball

Allerdings entspreche der von Mourinho gelehrte Fußball nicht seinen Vorstellungen: "Mourinho ist ein toller Typ, aber unsere Einstellung gegenüber Fußball ist total unterschiedlich, weil ich eine offensivere Mentalität habe. All meine Teams haben Torrekorde gebrochen", stellte er klar.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mourinho und Guardiola wird oftmals eine Feindschaft nachgesagt, nachem sich beide Coaches in der Vergangenheit hitzige Duelle mit ihren jeweiligen Ex-Klubs Real Madrid und dem FC Barcelona geliefert hatten.

Allerdings gab es im Vorfeld des Manchester-Derbys, das City mit 2:1 gewann, erste Versöhnungsversuche. Beide Trainer treffen am 26. Oktober im League Cup erneut aufeinander.

Mircea Lucescu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung