Schweinsteiger lobt Ex-Trainer van Gaal

"Ich bewundere ihn als Trainer"

SID
Mittwoch, 25.05.2016 | 15:47 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Super Liga
SaLive
Partizan -
Macva
Super Cup
SaLive
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
SaLive
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Juventus -
Barcelona
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger ist über seinen Ex-Trainer Louis van Gaal voll des Lobes und freut sich zugleich auf dessen designierten Nachfolger José Mourinho als Teammanager von Manchester United.

"Ich habe ihm sehr viel zu verdanken. Er hat mich bei Bayern München als zentralen Mittelfeldspieler aufgestellt und damit meine sportliche Entwicklung maßgeblich beeinflusst. Auch mein Wechsel zu Manchester United hatte maßgeblich mit seiner Person zu tun. Ich bewundere ihn als Trainer", sagte Schweinsteiger am Mittwoch bei einer Pressekonferenz im DFB-Trainingslager in Ascona über van Gaal.

Der 31-Jährige bezeichnete den Niederländer als eine "besondere Persönlichkeit, auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren". Dass van Gaal trotz einer für ihn schwierigen Saison beim englischen Rekordmeister mit den Red Devils am vergangenen Wochenende noch den FA-Cup (2:1 n.V. gegen Crystal Palace) gewonnen habe, spräche für die Qualitäten des 64-Jährigen: "Das war ein guter Abschluss für ihn."

Zu Mourinho, der mit ziemlicher Sicherheit van Gaal als Teammanager beerben wird, sagte Schweinsteiger: "Jeder Spieler würde gerne mal unter Mourinho trainieren." Der Portugiese, der angeblich für 260 Millionen Euro shoppen gehen darf, soll nach Informationen englischer Medien kein Interesse mehr an Schweinsteiger haben.

Unabhängig von seiner eigenen Zukunft erwartet Schweinsteiger in der kommenden Spielzeit der Premier League "heiße Stadtduelle" zwischen United mit Mourinho auf der Bank und Manchester City mit seinem Ex-Coach und bisherigen Bayern-Trainer Pep Guardiola an der Seitenlinie.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung