Rodgers: Liga-Titel wird erwartet

Von SPOX
Mittwoch, 09.03.2016 | 20:53 Uhr
Brendan Rodgers weiß um die hohe Erwartungshaltung bei den Reds
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Jürgen Klopp beerbte im Oktober letzten Jahres Brendan Rodgers als Trainer des FC Liverpool. Der Ex-Coach meldete sich nun zu Wort und sprach über die Erwartungen der Klub-Spitze. Die fordere irgendwann Titel ein. Die aktuelle Saison, in der die Reds der Musik im Titelrennen hinterherlaufen, so wurde häufig kommuniziert, sei ein Übergangsjahr.

"Sie haben in Jürgen Klopp einen sehr guten Trainer", erklärte Rodgers gegenüber dem Belfast Telegraph. Der 43-Jährige fügte hinzu: "Es wird natürlich etwas Zeit brauchen, um seine Methoden und seine Arbeitsweise dort zu etablieren. Er hat jedenfalls tolle Spieler."

Der Nordire wies aber auch auf die Erwartungen hin, die auf kurz oder lang eintreten werden. "Die Erwartung wird irgendwann sein, den Liga-Titel zu holen. Während meiner Zeit waren wir kurz davor die englische Meisterschaft zu holen. Sie haben Jürgen offensichtlich geholt, damit sich die Mannschaft zu einem Titelanwärter entwickelt", so Rodgers weiter.

"Er wird Zeit brauchen, aber ich bin mir sicher, dass er diese von den Klub-Besitzern bekommen wird", vermutet Klopps Vorgänger.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung