Fussball

Cech dementiert Arsenal-Wechsel

SID
Cech hat bei den Blues nicht mehr den Status der Nummer eins inne
© getty

Der Abschied von Petr Cech vom FC Chelsea rückt immer näher, einige Medien vermeldeten den Transfer zum FC Arsenal bereits als perfekt. Das Management des Tschechen dementierte nun allerdings den feststehenden Wechsel.

In einem von Cech geteilten Tweet der Sports PR Company hieß es demnach: "Wie bereits gesagt, gibt es noch keinen feststehenden Wechsel von Petr Cech. Sobald es Neuigkeiten gibt, wird Petr Cech diese bestätigen."

Der Torhüter spielte bei den Blues hinter Thibaut Courtois zuletzt nur die zweite Geige und sucht nochmals eine neue Herausforderung. Sein aktueller Teamkollege John Terry würde einen Wechsel zu Arsenal jedenfalls begrüßen.

"Er wird Arsenal mit Sicherheit verstärken und helfen. Er kann ihnen zwölf oder 15 Punkte in einer Saison retten", meinte der Chelsea-Kapitän bei talkSPORT.

Petr Cech im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung