Ex-Chelsea-Coach vor Herausforderung

Grant neuer Nationaltrainer Ghanas

SID
Donnerstag, 27.11.2014 | 15:57 Uhr
Avram Grant trainierte lange in England
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Avram Grant, der frühere Teammanager des FC Chelsea, ist neuer Nationaltrainer Ghanas. Der 59-Jährige tritt damit die Nachfolge des bereits am 12. September entlassenen Kwesi Appiah an.

Für den Israeli ist es der zweite Job als Nationalcoach, von 2002 bis 2006 hatte er sein Heimatland trainiert.

Mit dem FC Chelsea hatte er 2008 - unter anderem mit Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack - das Endspiel der Champions League gegen Manchester United erreicht, aber im Elfmeterschießen verloren.

Sein Debüt beim deutschen Gruppengegner bei den vergangenen beiden Weltmeisterschaften gibt er am 15. November im Qualifikationsspiel zum Afrika-Cup gegen Uganda.

Avram Grant im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung