Verletzung am Knie

Uniteds Blind droht längere Pause

SID
Donnerstag, 20.11.2014 | 18:24 Uhr
Daley Blind wird in diesem Jahr wohl kein Spiel mehr bestreiten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Dem niederländischen Nationalspieler Daley Blind droht eine mehrmonatige Pause. Die Knieverletzung des 24 Jahre alten Mittelfeldspielers von Manchester United ist zwar nicht so schlimm, wie zunächst von den Ärzten befürchtet, sei aber "wohl eine längere Geschichte", sagte Blinds Klubtrainer Louis Van Gaal. Sein Spieler werde allerdings "keine sechs Monate" fehlen.

Blind hatte sich am Sonntag im EM-Qualifikationsspiel gegen Lettland (6:0) verletzt. Wie lange ManUnited ohne ihn auskommen muss, ist noch offen. "Er hat jetzt eine Schiene am Knie. Nach zehn Tagen Pause wird eine weitere MRT-Untersuchung durchgeführt, und wir können mehr zur Verletzung sagen", erklärte der frühere Bondscoach Van Gaal.

Daley Blind im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung