FA gibt bekannt

Deutschland - England im März 2016

SID
Mittwoch, 19.11.2014 | 13:48 Uhr
Deutschland wird voraussichtlich im März 2016 gegen England spielen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

In der heißen Phase vor der Europameisterschaft in Frankreich wird Weltmeister Deutschland im März 2016 voraussichtlich England zum Fußball-Klassiker empfangen.

DFB-Mediendirektor Ralf Köttker: "Es handelt sich dabei um das Rückspiel aus der bestehenden Länderspielvereinbarung. Details wie der Austragungsort müssen allerdings noch durch das DFB-Präsidium beschlossen werden."

Im kommenden Jahr stehen außerhalb der Pflichtaufgaben in der EM-Qualifikation für die deutsche Mannschaft bislang die Länderspiele am 25. März gegen Australien sowie am 17. November gegen die Niederlande im Fahrplan.

England testet gegen hochkarätige Gegner

Die Three Lions testen auf dem Weg zur EURO gegen eine Reihe hochkarätiger Gegner. Im März 2015 steht ein Duell mit Italien auf dem Programm, im November gastiert Frankreich im Wembley-Stadion. Zudem sind Begegnungen mit dem WM-Dritten Niederlande und Europameister Spanien geplant.

Deutschland belegt in der EM-Qualifikation in der Gruppe D mit sieben Punkten aus vier Spielen den zweiten Rang hinter Polen (10), England führt die Staffel E nach vier Siegen souverän an.

Der deutsche Kader im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung