Mittwoch, 19.11.2014

FA gibt bekannt

Deutschland - England im März 2016

In der heißen Phase vor der Europameisterschaft in Frankreich wird Weltmeister Deutschland im März 2016 voraussichtlich England zum Fußball-Klassiker empfangen.

Deutschland wird voraussichtlich im März 2016 gegen England spielen
© getty
Deutschland wird voraussichtlich im März 2016 gegen England spielen

DFB-Mediendirektor Ralf Köttker: "Es handelt sich dabei um das Rückspiel aus der bestehenden Länderspielvereinbarung. Details wie der Austragungsort müssen allerdings noch durch das DFB-Präsidium beschlossen werden."

Im kommenden Jahr stehen außerhalb der Pflichtaufgaben in der EM-Qualifikation für die deutsche Mannschaft bislang die Länderspiele am 25. März gegen Australien sowie am 17. November gegen die Niederlande im Fahrplan.

England testet gegen hochkarätige Gegner

Die Three Lions testen auf dem Weg zur EURO gegen eine Reihe hochkarätiger Gegner. Im März 2015 steht ein Duell mit Italien auf dem Programm, im November gastiert Frankreich im Wembley-Stadion. Zudem sind Begegnungen mit dem WM-Dritten Niederlande und Europameister Spanien geplant.

Deutschland belegt in der EM-Qualifikation in der Gruppe D mit sieben Punkten aus vier Spielen den zweiten Rang hinter Polen (10), England führt die Staffel E nach vier Siegen souverän an.

Get Adobe Flash player

Der deutsche Kader im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Nadiem Amiri erzielte den einzigen Treffer beim Sieg gegen England

Nur Amiri trifft: U21 startet mit 1:0 gegen England ins EM-Jahr

Deutschland blieb gegen England in Halbzeit eins ohne Schuss auf den gegnerischen Kasten

Poldi-Hammer entscheidet Poldi-Abschiedsspiel

Friedrich Curtius will sich am Siemens-Skandal orientieren

Generalsekretär Curtius will verlorenes Vertrauen aufbauen


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.