Swansea-Trainer bestätigt Anfrage

Laudrup: Chelsea wollte mich

Von Marco Nehmer
Mittwoch, 09.10.2013 | 20:33 Uhr
Michael Laudrup hat bestätigt, dass der FC Chelsea ihn als Trainer verpflichten wollte
© getty
Advertisement
Copa Sudamericana
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom

Jose Mourinho ist seit dieser Saison zurück an der Seitenlinie des FC Chelsea - fast wäre es aber anders gekommen. Michael Laudrup, Trainer des Premier-League-Konkurrenten Swansea City, hat bestätigt, von den Londonern kontaktiert worden zu sein.

"Jemand von Chelsea wollte wissen, ob ich verfügbar wäre", sagte Laudrup der portugiesischen Sportzeitung "A Bola". Der Däne betonte allerdings, es hätte kein konkretes Angebot gegeben - wohl auch wegen seines kurz zuvor verlängerten Vertrags.

"So oder so, ich hatte bereits Swansea mein Wort gegeben, den Verein nicht zu verlassen", stellte der 49-Jährige klar. Im März verlängerte Laudrup sein Arbeitspapier bei den Walisern um ein weiteres Jahr bis Juni 2015. Der Kontrakt soll eine Ausstiegsklausel in Höhe von knapp zwölf Millionen Euro beinhalten.

Der dänische Erfolgstrainer, der 2012 auf Brendan Rodgers folgte, gewann gleich in seiner ersten Saison bei den Swans den League Cup. Somit ist das Team in dieser Saison für die Teilnahme an der Europa League berechtigt.

Michael Laudrup im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung