Sunderland holt Uruguayer Poyet

SID
Dienstag, 08.10.2013 | 11:42 Uhr
Hat allen Grund zur Freude: Der neue Sunderland-Coach Gus Poyet
© getty
Advertisement
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der FC Sunderland, Tabellenletzter der englischen Premier League, hat den Uruguayer Gus Poyet als neuen Teammanager verpflichtet.

Der 45-Jährige tritt die Nachfolge des Italieners Paolo di Canio an, der am 22. September entlassen wurde. "Wir haben viele Kandidaten auf Herz und Nieren geprüft und glauben, in Gus den Richtigen gefunden zu haben.

Wir heißen ihn in Sunderland willkommen", sagte Klub-Besitzer Ellis Short. Sunderland hat in dieser Saison in der Premier League in sieben Spielen erst einen Punkt geholt.

Der AFC Sunderland im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung