Freitag, 19.05.2017

Türkei: Galatasary Istanbul besiegt Osmanlispor mit Lukas Podolski

Galatasaray hat Europa League fast sicher

Weltmeister Lukas Podolski hat mit Galatasaray Istanbul in der Süper Lig die Qualifikation für die Europa League vor Augen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der türkische Rekordmeister gewann am 32. Spieltag 2:0 (2:0) gegen Osmanlispor FK und eroberte zumindest bis Montag den dritten Rang vom Lokalrivalen Fenerbahce. Platz vier, der zur Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der Europa League berechtigt, ist Galatasaray nur noch theoretisch zu nehmen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Podolski, der Istanbul nach der Saison Richtung Japan verlässt, wurde in der 59. Minute für den ehemaligen Bundesliga-Profi Eren Derdiyok (Bayer Leverkusen, 1899 Hoffenheim) eingewechselt. Die Tore erzielten Wesley Sneijder (24.) und Sinan Gümüs (35.).

Alle internationalen Fußball-News im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Den Ball fest im Blick: Der 16-jährige Pietro Pellegri spielt derzeit für Genua in der Serie A

16-jähriger Pellegri bricht Kean-Rekord als jüngster Torschütze in den Top-Ligen

Marco Verratti spielt seit 2012 für Paris Saint-Germain

PSG-Star Verratti geht nicht von Barca-Transfer aus: "Denke nicht an einen Abgang"

Raphael Varane spielt seit 2011 für Real Madrid

Real-Star Varane: "Werde mit Mbappe über Wechsel sprechen"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.