Ancelotti: "Goretzka interessanter Spieler"

SID
Freitag, 19.05.2017 | 13:49 Uhr
Carlo Ancelotti ist auf die Bierduschen seiner Spieler vorbereitet
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bayern Münchens Trainer Carlo Ancelotti hat sich mental auf die obligatorischen Bierduschen bei der Meisterfeier eingestellt. Er äußert sich auch zu einem möglichen Interesse an Leon Goretzka.

"Ich weiß, was passiert. Ich habe das Problem, dass ich nicht weglaufen kann, weil mein Knie kaputt ist. Aber ich bin bereit. Alles ist erlaubt. Alles!", sagte der 57 Jahre alte Italiener vor dem Saisonfinale am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen den SC Freiburg.

Die Bayern erhalten im Anschluss an die Partie die Schale für den 27. deutschen Meistertitel. Für Ancelotti ist es der erste.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Partie steht neben der Meisterehrung ganz im Zeichen der Abschiede von Philipp Lahm und Xabi Alonso, die beide ihre Karriere beenden werden. Am Freitag standen beide zum letzten Mal auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße.

"Es war ein sehr emotionaler Tag. Ich bin sehr stolz, dass ich diese Spieler trainieren durfte. Sie waren immer sehr professionell. Jeder Trainer würde diese Spieler gerne trainieren. Ich bin ein bisschen traurig, weil wir zwei sehr wichtige Spieler verlieren", sagte Ancelotti.

FC Bayern: Kommt Goretzka?

Der Italiener hat für das Spiel am Samstag geplant, Weltmeister Lahm in der 85. Minute auszuwechseln. "Dann können ihn die Fans noch einmal feiern", sagte er.

Die voraussichtliche Aufstellung der Bayern - Jetzt auf LigaInsider checken!

Auch zu einem möglichen Interesse an Schalkes Leon Goretzka äußerte sich der Mister: "Bayern schaut sich nach interessanten Spielern um. Goretzka ist ein interessanter Spieler."

Am Donnerstag war Goretzkas Berater Jörg Neubauer über eine Stunde in der Münchener Geschäftsstelle an der Säbener Straße. Ob es dabei auch wirklich um den Schalker ging, ist allerdings unklar. Unter anderem vertritt Neubauer auch Torhüter Rene Adler vom HSV.

Carlo Ancelottti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung