Kuriose Aktion nach Derby in Holland

"Ich wollte nicht in den Mittelkreis sch****"

Von SPOX
Dienstag, 01.11.2016 | 13:49 Uhr
Ein Anhänger der Go Ahead Eagles ließ nach einer Niederlage im Mittelkreis die Hose runter
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Derbys haben oftmals ihre eigenen Gesetze, Rivalitäten prallen aufeinander und Fans tun nach oder vor diesen engen und intensiv umkämpften Duellen oftmals verrückte Dinge, um ihren Support oder ihre Missgunst auszudrücken.

In den Niederlanden ging ein Fan der Go Ahead Eagles allerdings zu weit, als er nach der 1:3-Niederlage gegen PEC Zwolle im Ijsselderby auf den Rasen ging, sich in den Mittelkreis hockte und seine Hosen runterließ.

Die Sicherheitskräfte stürmten auf den Rasen um Schlimmeres zu verhindern, doch die Bilder machten längst im Netz die Runde. Nun hat sich der 50-Jährige gegenüber der lokalen Zeitung De Stentor erklärt.

"Ich wurde von einem Geschäftspartner zum Spiel in die Business-Loge eingeladen", so der Anhänger. "Ich bin ein Eagles-Fan, aber überhaupt kein Fanatiker. Aber ich wollte einfach mal so eine Erfahrung machen."

"Das ist natürlich nicht zu entschuldigen"

"Nach dem Spiel waren viele Menschen auf dem Rasen und ich dachte mir, es wäre witzig, einfach in den Mittelkreis zu gehen, und die Hosen runterzulassen", erklärte er weiter. "Das ist natürlich nicht zu entschuldigen."

Jenes Vergehen brachte ihm gehörigen Ärger mit der Polizei ein, die im Inneren des Stadions seine Personalien aufnahm. Eine Strafe muss jedoch noch ausgesprochen werden, möglich ist ein Stadionverbot.

Der Fan beteuert zudem, er habe sich nicht auf dem Feld erleichtern wollen: "Nein, nein, nein - das war wirklich eine dumme Aktion. Aber ich bin auch nicht so dumm, dass ich auf den Rasen gehe und in den Mittelkreis sche****. Ich finde es sehr ärgerlich, dass man mir das unterstellt."

Alle Infos zum internationalen Fußball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung