Japan-Legende Miura macht weiter

SID
Freitag, 02.01.2015 | 12:51 Uhr
Kazuyoshi Miura macht auf mit 47 Jahren noch nicht Schluss
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der älteste Fußball-Profi der Welt hat noch immer nicht genug: Japans Legende Kazuyoshi Miura hat seinen Vertrag beim Zweitligisten FC Yokohama um ein Jahr verlängert und wird damit auch über seinen 48. Geburtstag am 26. Februar hinaus am Ball bleiben.

"King Kazu" war 1993 zu Asiens Fußballer des Jahres gewählt worden. Für Japans Nationalmannschaft schoss er in 89 Länderspielen 55 Tore und hatte maßgeblich Anteil daran, dass sich "Samurai Blue" 1998 erstmals für eine WM-Endrunde qualifizierte.

Kazuyoshi Miura im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung