Sonntag, 19.10.2014

Oranje-Krise: Ajax-Trainer hat kein Interesse an Doppelfunktion

De Boer wird nicht Bondscoach

Nach Ronald Koeman will auch Frank de Boer kein Nachfolger des stark unter Druck stehenden niederländischen Nationaltrainers Guus Hiddink werden. "Ich stehe Oranje nicht zur Verfügung", sagte der 112-malige Nationalspieler und Meistertrainer von Ajax Amsterdam.

Frank de Boer wird nicht in Doppelfunktion arbeiten
© getty
Frank de Boer wird nicht in Doppelfunktion arbeiten

In den Niederlanden wurde über eine Doppelfunktion de Boers als Ajax- und Nationaltrainer spekuliert.

"So wie jeder Oranje-Fan fand ich es nicht schön, dass die Niederlande mit 0:2 gegen Island verloren haben. Ich habe aber kein Bedürfnis, meine Meinung dazu zu äußern", erklärte de Boer der Tageszeitung "AD". Am Samstag hatte bereits der frühere Weltklasse-Verteidiger Koeman, derzeit Trainer des FC Southampton erklärt, kein Interesse an einer möglichen Hiddink-Nachfolge zu haben.

Frank de Boer im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.