PSV will van Nistelrooy und van Bommel

Von SPOX
Dienstag, 22.02.2011 | 19:11 Uhr
Der PSV Eindhoven von anno 1999: mit Mark van Bommel und Ruud van Nistelrooy
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Das wäre ein Feiertag für alle Eindhoven-Fans. Die PSV-Führung will alles daran setzen, Ruud van Nistelrooy und Mark van Bommel im Sommer ablösefrei zurück in die Niederlande zu holen.

Die Führung des PSV Eindhoven plant, die ehemaligen PSV-Stars Ruud van Nistelrooy und Mark van Bommel im Sommer zurück in die Niederlande zu holen. Und die Gelegenheit wäre im wahrsten Sinne des Wortes günstig, da die Verträge beider Akteure im Sommer auslaufen und sie somit ablösefrei zu haben wären.

PSV-Sportdirektor Marcel Brands wird bei "Voetbal International" wie folgt zitiert: "Die PSV-Fans brauchen sich keine Sorgen zu machen. Wir werden alles versuchen, um van Bommel und van Nistelrooy nach Eindhoven zu holen. Das sind Ausnahmefußballer mit einem rot-weißen Herzen."

Herz oder Geld?

Ob beide Spieler allerdings tatsächlich eine Herzensangelegenheit einem gut dotierten Vertrag bei einem großen Klub vorziehen, scheint fraglich.

Bei van Nistelrooy ist zumindest klar, dass er Hamburg im Sommer verlassen will. Auch, wenn mit Frank Arnesen gerade van Nistelrooys Entdecker als HSV-Sportdirektor verpflichtet wurde. Und: "Es ist zu früh, darüber zu spekulieren, ob sich Ruuds Meinung ändert", zitiert die "Hamburger Morgenpost" van Nistelrooys Berater Rodger Linse.

Der internationale Fußball im Überblick

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung