"Wir müssen die Copa gewinnen"

Copa America: Losglück für Argentinien

SID
Freitag, 12.11.2010 | 11:51 Uhr
Sergio Batista übernahm nach dem Debakel in Südafrika gegen Deutschland das Amt von Maradona
© Getty
Advertisement
2. Liga
Sa15:30
Die Highlights der Samstagsspiele
J1 League
Live
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Live
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Live
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
CSL
Hebei CFFC -
Shanghai SIPG
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional
Ligue 1
Nizza -
Troyes
First Division A
Zulte Waregem -
Club Brügge
Premiership
Patrick Thistle -
Celtic

Bei der Copa America (1. bis 24. Juli 2011) trifft Argentinien in der Vorrunde auf Bolivien, Kolumbien und Japan. Brasilien ist in einer Gruppe mit Paraguay, Ecuador und Venezuela.

Argentinien hat bei der Auslosung zur Copa America im eigenen Land lösbare Aufgaben erwischt. Der zweimalige Weltmeister trifft in der Vorrundengruppe A des vom 1. bis 24. Juli 2011 stattfindenden Turniers auf Bolivien, Kolumbien und die als Gäste eingeladenen Japaner.

Titelverteidiger Brasilien, das fünf der letzten sechs Südamerika-Turniere gewinnen konnte, bekommt es in der Gruppe B mit Paraguay, Ecuador und Venezuela zu tun. In der Gruppe C, die von Peru komplettiert wird, messen sich in Uruguay, Chile und Mexiko, das ebenfalls Gast ist, gleich drei Teilnehmer an der diesjährigen WM.

Argentinien will angreifen

"Wir müssen die Copa gewinnen, denn wir haben schon lange nichts mehr Wichtiges gewonnen", sagte Argentiniens neuer Trainer Sergio Batista am Donnerstag nach der Auslosung.

Die Gauchos sind zwar neben Uruguay mit 14 Titeln Rekordsieger, warten aber mit der A-Nationalmannschaft seit dem Copa America-Sieg 1993 auf einen Titel.

Argentinien vor Rückkehr zu langer Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung