City plant Millionen-Deal mit Alves

Von SPOX
Donnerstag, 18.11.2010 | 12:02 Uhr
Dani Alves wechselte 2008 vom FC Sevilla zum FC Barcelona - jetzt wollen ihn die Citizens
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Live
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Dani Alves wird von Manchester City heiß umworben und auch der FC Liverpool schaut sich in der Primera Division um. Inter könnte aus Evertons Pienaar-Dilemma profitieren und Sir Alex Ferguson träumt nachts von Barcelona.

Ein Koffer voll Geld für Dani Alves: Am 29. November steigt das vielleicht größte Spiel im europäischen Vereinsfußball. FC Barcelona vs. Real Madrid - el clasico! Da will natürlich die ganze Welt dabei sein, so auch eine Delegation von Manchester City. Das Spiel schauen ist das eine, Spieler beobachten, um sie dann zu kaufen, das andere.

Die spanische Zeitung "as" berichtet, dass der Scheich-Tross in erster Linie anreist, um Barcas Rechtsverteidiger Dani Alves von einem Wechsel nach England zu überzeugen. Im Gepäck dürfte ein Koffer voll Geld sein. Angeblich besitzt Alves eine Ablöseklausel in seinem Vertrag, die erst bei 90 Millionen Euro greift. Der Vertrag des Brasilianers läuft bis Juni 2012, Barca würde gerne bis 2015 verlängern.

Liverpool heiß auf U-19-Europameister: Er ist 19 Jahre jung und trifft in der Primera Division derzeit wie er will. Jetzt steht Antoine Griezmann offenbar auf der Shoppingliste des FC Liverpool. Die "Daily Mail" berichtet, dass die Reds bereit sind, acht Millionen Euro für den französischen Youngster hinzublättern. Griezmanns Vertrag bei Real Sociedad San Sebastian läuft noch bis 2015.

Inter Nutznießer von Evertons Pienaar-Dilemma? Die Ausgangslage könnte für den FC Everton kaum zugespitzter sein. Steven Pienaar schlug eine Verlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrags aus und wäre damit nach der Saison ablösefrei zu haben.

Damit stehen die Engländer vor einem Dilemma. Entweder sie behalten ihren Dauerbrenner und versuchen mit ihm in die Europa League einzuziehen, oder sie verkaufen den Südafrikaner bereits im Winter, um ein bisschen Kleingeld für einen Ersatz zusammen zu bekommen. Wie der "Mirror" meldet, soll Inter-Coach Rafa Benitez schon auf der Matte stehen.

City jagt Victor Ruiz: Wenn Roberto Mancini hinter einem Spieler her ist, gibt es mit der Finanzierung kein Problem. Neuester Fall: Victor Ruiz. Der 21-Jährige in Diensten von Espanyol Barcelona hat noch einen Vertrag bis 2013. Doch es gibt eine Ausstiegsklausel, die umgerechnet bei 8,2 Millionen Euro liegt. Laut "Sun" ist Manchester City bereit, im Januar ein Angebot für den Innenverteidiger abzugeben.

Ferguson träumt von Barcelona: Seit 1986 ist Sir Alex Ferguson bei Manchester United. Jetzt spricht der 68-Jährige in der "Sun" offen über eine zweite große Liebe. "Es war immer mein Traum, einmal in meinem Leben Barcelona zu trainieren", wird Ferguson zitiert. Die Red Devils dürften ob der Aussage wohl not amused sein.

West Ham lockt Lautern-Bomber Lakic

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung